250-YTT YOGALEHRER AUSBILDUNG

Daten:
11. März 2021 - 21. November 2021
jeweils Samstag - Sonntag
9.00 - 17.00 Uhr

Preis:
Early Bird bis 31.1.2021: CHF 3490.-
ab 1.1.2021: CHF 3990.-

Ausbildungsort:
Lebensraum
Benkenstrasse 58, 4054 Basel

Daten 2021:
März:             Do. 11.3. – So. 14.3.2021   4 Tage    Modul I Intensiv
April:              Sa. 17.4. – So. 18.4.2021   2 Tage    Modul II
Mai:                Fr. 22.5. – So. 23.5.2021    2 Tage    Modul III
Juni:               Sa. 12.6. – So. 13.6.2021   2 Tage    Modul III
Juli:                Sa. 3.7. – So. 4.7.2021       2 Tage    Modul IV
Aug.:              Sa. 14.8. – So. 15.8.2021   2 Tage    Modul V
Aug.:              Do. 19.8 – Sa. 21.8.2021    2 Tage    Online
Sep.:              Sa. 25.9  – So. 26.9.2021   2 Tage    Modul VI
Nov.:              Sa. 6.11. – So. 7.11.2021     2 Tage    Modul VII
Nov.:              Sa. 20.11 – So. 21.11.2021  2 Tage    Abschluss

Total gesamt    22 Tage

Ausbildungsort:
Lebensraum Basel
Benkenstrasse 58
4054 Basel

Lebensraum Basel (facebook)

Yoga als Lebensphilosophie
Schon seit längerer Zeit praktizierst oder interessierst Du dich für Yoga? Möchtest Du tiefer eintauchen und mehr über das alte Wissen der Schriften, Gesundheit, Yoga Praxis, Meditation, Mentaltraining, Stressmanagement u.v.m kennenlernen?

Begib Dich auf den Weg des Yoga und vertiefe deine Sadhana (Praxis), während Du dich als zertifizierte YogalehrerIn ausbilden lässt!

Wenn du eine offene Yoga Ausbildung suchst, unkompliziert, einfach und frei von dogmatischen Ansätzen - voller unkonventioneller Ansätze und mit aktuellsten Methoden verbunden, dann bist Du bei uns richtig!

Ziel
Wir wollen unser vielfältiges Wissen, Erlebtes und Erlerntes aus Yoga und den verschiedenen Bereichen aus Ost und West den Menschen weitergeben und sie dabei auf ihrer Reise zu sich Selbst begleiten - zurück in das Gefühl von Aufgehobenheit, Fülle und Ganzheit. Nichts ist getrennt – Alles ist eins.

Voraussetzungen     

Als TeilnehmerIn der Yoga-Ausbildung solltest Du dir bewusst sein, dass das Eintauchen in die Schriften als auch in die Yoga-Praxis dich körperlich und mental fordern wird. Eine gute Voraussetzung ist eine möglichst schmerzfreie Grundbeweglichkeit. Du solltest offen für Neues sein und bereit für Veränderung und persönliches Wachstum. Achtsamkeit und Mitgefühl (besonders Dir selbst gegenüber) sind förderliche Attribute, die dich unterstützen in der Ausbildung.  

Was ist Yoga?
Yoga ist ein ganzheitliches, wissenschaftliches System -  gleichzeitig ist Yoga auch eine Reise zu sich Selbst und seinem wahren Potenzial als Mensch.
Wir begleiten Dich auf unkomplizierte Art und Weise in die yogische Welt und verbinden Ost mit West:
Sutras (Schriften), Asanas, Meditation, Atemtechniken u.v.m. mit dem heutigen Weltbild verbunden, ergibt ein ganzheitliches Bild. Körper, Herz und Kopf bilden eine Einheit.Wir erlernen und wenden das alte Wissen auf unseren aktuellen Lebensstil in der heutigen Zeit an. Auf der körperlichen, mentalen sowie emotionalen Ebene entsprechend angewendet wirkt Yoga harmonisierend, öffnend, stärkend, zentrierend, ausgleichend und hat dadurch einen vielseitigen und ganzheitlichen Effekt.

Wir vermitteln Dir eine praktische und solide Yoga-Ausbildung mit Methoden zur täglichen Anwendung, die dich stärken und im Leben unterstützen. Diese Ausbildung fördert zugleich deinen persönlichen Entwicklungsprozess, fungiert als Basis zum Unterrichten als YogalehrerIn und ergibt eine gesunde Ergänzung zum angestammten Berufsfeld.


Ausbildungsziel

  • Entdeckung deines inneren Feuers und Potentials: eine Reise zu deinem wahren Selbst - Schritt für Schritt; Atemzug für Atemzug.
  • Entwicklung deiner Persönlichkeit und Stärkung der körperlichen und emotionalen Fähigkeiten.
  • Ausbau deiner koordinativen und kognitiven Fähigkeiten: Balance, Kraft sowie mentale Stärke und Fokus.
  • Erlernen, Verstehen und Anwendung des Alten Wissens auf sich Selbst.
  • Erlangung der didaktischen Fähigkeiten, erworbenes Wissen und Erfahrungen fachgerecht und adäquat weiterzugeben.
  • Die Verbindung von Yoga zu zeitgenössischer Theorien und Methoden aus Sportwissenschaften, Medizin, Energetischen Heilmethoden.
  • Entwicklung deines persönlichen Unterrichtsstils.
  • Die Gestaltung einer aktiven und lebendigen Lernumgebung, die Spass macht, anregend ist und deine persönliche Weiterentwicklung fördert als auch die Lehrfelder deiner zukünftigen Teilnehmer ergänzt.

Ausbildungsinhalte:
Die Ausbildung setzt sich aus 250 Stunden Studium zusammen (davon sind 200h Kontakt + 50h Selbststudium/Non-Contact)

  • Asana-Praxis, Pranayama, Meditation und Mantras
  • Yoga + Chakren und Faszien.
  • Entschleunigen und Achtsamkeitstraining: Heilkraft-Meditation, wie durch bewusste Wahrnehmung des Innenraums Körper und Geist gestärkt werden.
  • Unterrichtsmethodik, Aufbau einer Lektion, Korrekturen und Hilfestellungen, Hands-on, die Rolle des Yogalehrers
  • Anatomie und Physiologie: Basis des Zusammenspiel von Bewegung, Organe, Muskeln, Sehnen, Faszien, physische und energetisches Zusammenhänge in der Yoga-Praxis und im Unterricht
  • Philosophie: Patanjali's Achtfacher Pfad, historisch-kulturelle Wurzeln des Yoga.
  • Persönlichkeitsentwicklung: Ethik als Yogalehrer, Yoga als Lebenseinstellung - das Glück, dich Selbst zu sein.
  • Gongmeditation: Alan Steinborn begleitet uns in die Erfahrungsräume des Gongbadens.
  • Prozessorientierte Atemarbeit: Jan Herzog gibt einen Einblick in Atemtherapie anhand einer Pranasana-Session.

Ausbildungsdaten - März bis November 2021:

Die Yoga -Ausbildung ist modular aufgebaut. So kannst Du in deinem Tempo die Ausbildung angehen. Es ist ebenfalls möglich nur einzelne Blöcke zu besuchen und die Ausbildung so über mehrere Jahre abzuschliessen.


Timetable
Beginn jeweils: Sa/So. 9.00 – 17:00h.

Geringfügige Abweichungen sind möglich, die definitiven Kurszeiten von Modulen werden vor Ort gemeinsam definiert.

Abschluss
Die Ausbildung schliesst mit einer praktischen Lehrprüfung und einer schriftliche Lernkontrolle am letzten Wochenende ab. Nach Absolvierung sämtlicher Module und erfolgreicher Abschlussprüfung, erhältst du ein Diplom von Move Art in Training&Coaching.

Zertifizierung und Diplom
Move Art in Training & Coaching ist eine von der Yoga Alliance zertifizierte Schule. Das erlangte Diplom ermöglicht es dir, dich bei der Yoga Alliance als "Registered Yoga Teacher (RYT-200)" registrieren zu lassen. Damit erlangst Du eine internationale Anerkennung als Yogalehrer. Weitere Infos zur Yoga Alliance und Anerkennung findest du unter:
www.yogaalliance.org

Ausbildungskosten

Die Ausbildungskosten für die 22 Tage inkl. Prüfungsgebühr betragen:
CHF 3990.00.- bei Vorauszahlung inkl. Schulungsmaterial

Anzahlung bei Anmeldung CHF 500.- (Gespräch+Probelekt.)
Restbetrag CHF 3490.- ist vor Ausbildungsstart fällig.

Die Module können auch einzeln gebucht werden. Auch hier sind die Kosten jeweils vor Modulbeginn fällig.

Teilnehmerzahl

Da uns eine hohe Qualität der Ausbildung wichtig ist, fokussieren wir uns auf eine kleine Gruppe - dies fördert den gemeinsamen Austausch und ein stärkeres Verbundenheitsgefühl - die Gruppe gibt ebenfalls Kraft auf dieser Reise.

Max. 12 TN

Rücktrittsbedingungen
siehe AGB

​​Kontakt und Anmeldung
Bei Interesse und Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung:

Move Art in Training & Coaching GmbH - Baselstrasse 5
4144 Arlesheim - +41 79 282 44 28 – info@moveart.ch

Wir freuen uns, dich mit unserer Energie, Freude und Erfahrung auf dem Weg zum Yogalehrer zu begleiten - auf dass jeder/jede von uns seine Einzigartigkeit erkennen und leben kann!

Jeder Mensch ist einzigartig und sein Zentrum des Universums!

Herzliche Grüsse
Das Team der Yoga - Ausbildung

Patricia De Bernardis, Florian Simon und Valentina Herzig

Yogalehrer Team 2020




Kompakt Ausbildung Modul 1-7
250-YTT Teacher Training kompakt